Fashion ist vor allem eine Frage der Eleganz: weibliche, zeitlose Kleidung, von der wir wollen, dass Sie sie lange und immer tragen können. Wir haben uns für kleine Kollektionen entschieden. Entworfen von Designer*innen mit grosser Expertise, sind unsere Kreationen Garderobenessentials mit subtilen und raffinierten Details. Da wir bestrebt sind, weniger, aber besser zu konsumieren, geben wir immer der Qualität den Vorzug vor der Quantität, um stilvolle Kleidung anzubieten, die sowohl schön als auch verantwortungsbewusst ist. Wir sind davon überzeugt, dass stilvolle Kleidung noch schöner ist, wenn sie umweltfreundlich ist. Von Anfang an von diesen Werten geleitet, akzeptieren wir keine Kompromisse. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Beschaffungs- und Produktionskette mit einer 360°-Vision der Nachhaltigkeit neu zu überdenken, um den Luxus von 100-Prozent natürlicher Kleidung anzubieten. Wir arbeiten nur mit lokalen Handwerkern zusammen. Es ist unerlässlich, dass jede und jeder unter Bedingungen arbeitet, die unseren Werten entsprechen. Deshalb garantieren wir allen unseren Partnern ein faires und angemessenes Einkommen und Arbeitsbedingungen, die der Kreativität förderlich sind. Da es uns viel bedeutet, dass regionale Know-how zu bewahren, werden alle unsere Kreationen in einem Umkreis von 190 km zwischen Genf (Schweiz) und Marcollin (Frankreich) entworfen und hergestellt.

Unser Ansatz besteht darin, Materialien zu wählen, die möglichst wenig natürliche Ressourcen verbrauchen, deren Fasern biologisch angebaut werden und deren Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Dank des Färbens mit "schadstoffarmen Farbstoffen" (die keine Schwermetalle oder andere toxische Stoffe enthalten) und der Zusammenarbeit mit Lieferanten, die recyceln, Abfall minimieren und die Verwendung alternativer Energiequellen fördern, minimieren wir unseren Wasser- und Energieverbrauch und die Verschmutzung von Luft, Wasser und Boden. Durch den Einkauf von Rohstoffen, deren Herkunft so nah wie möglich am Produktionsort ist, erreichen wir die maximale CO2-Reduktion: Die Entfernung zwischen unseren verschiedenen Lieferanten und unserem Atelier beträgt nicht mehr als 1600 km.

Als eine Marke der Zukunft, die der Nachhaltigkeit höchste Priorität einräumt, wollen wir in unserem Ansatz der absoluten Transparenz noch weiter gehen. Deshalb haben wir uns für eine Partnerschaft mit einem Tessiner Start-up-Unternehmen, Genuine Way SA, entschieden, um unsere Produkte über Blockchain zu zertifizieren. Dank dieser Partnerschaft haben Sie nun Zugang zu allen Informationen über die Herkunft und die Nachhaltigkeit der Materialien unserer Kollektion.

Die Bestellungen von AVANI werden direkt verschickt.